Yoga

Stephanie Bock Yogapose Mental Training Outdoor Personaltrainer

Für mich ist bedeutet Yoga sich Zeit für sich selbst zu nehmen. Raumeinnehmende Posen (Asanas) zu halten und kraftvoll ineinander fließen zu lassen. Man könnte Yoga auch als eine Art feinster Körperarbeit bezeichnen. Gemeint sind hier jedoch keine außergewöhnlichen Posen, wie Kopfstand etc. In meinen Lehren geht es vielmehr um die saubere und feine Einstellung von Gelenken und den Einsatz muskulärer Energie. Sich selbst zu entdecken und jede noch so kleine Bewegung kraftvoll und achtsam auszuführen.

  • Für wen: absolute Anfänger wie Fortgeschrittene
  • Wann: ab dem 29.08.20 je samstags 9.45h bis 11.15h
  • Wo: Poller Kirchweg 78-90, 51105 Köln
  • Stil: Vinyasa Yoga (fließende Yogapraxis) mit Schwerpunkt Anusara Yoga

Offen gesagt, gehörte Yoga nie zu meinen favorisierten Sportarten. Genau wie viele andere, habe ich vor vielen, vielen Jahren einen Yogakurs in einem Fitnessstudio besucht....ab da war für mich klar, Yoga... nein danke! Und heute? Heute unterrichte ich als Yogalehrerin meine eigenen Kurse und Klienten im Personal Training. 

 

Der Grund ist relativ einfach: wenn man Yoga einmal versteht und beigebracht bekommt, bringt es einen in jeder anderen Disziplin und im Alltag weiter (mental Training). In allem was wir tun, wie wir denken und uns verhalten lebt bereits jeder von uns Yoga. Erkenne ich dies und kann zudem meinen Geist mit einer achtsamen Yogapraxis vereinen, komme ich meinem persönlichen Ziel von Tag zu Tag näher. 

 

Ein Beispiel: wenn ich im Kraftsport hohes Gewicht sauber bewegen möchte, muss ich darauf achten, dass alle meine Gelenke etc. korrekt ausgerichtet sind, muskuläre Energie aufgebaut und Muskulatur aktiv angesprochen wird (muscle-brain-conection), gleichzeitig muss ich in der Lage sein alle anderen Störfaktoren in meinem Geist, sowie von außen ausblenden. In diesem Moment ist es mir so möglich, dass maximale aus meinem Training rauszuholen. 

 

 

In allen Sportarten die mich tagtäglich begleiten: Laufen, Kraftsport, Boxen ...überall findet sich Elemente meiner Yogapraxis, die mich letztendlich in den vorgenannten Disziplinen besser werden lassen. Yoga nutze ich persönlich sozusagen als Athletic und Mental Training. 

 

In diesem Sinne, fühl dich jederzeit willkommen, an einem Probetraining teilzunehmen. 

 

Namasté, Stephie


Stephanie Bock Personaltrainer Yoga